Weisse Schokoladencrème mit Himbeeren

Weisse Schokoladencrème mit Himbeeren


Zubereitung

Crème: Schokolade mit Rahm und Kardamom verrühren, 30 Minuten kühl stellen. Dann Schokoladenrahm flaumig schlagen, Quark darunterziehen und in die Gläser verteilen. Wasser, Zucker und Zitronensaft aufkochen. Zitronenmelisse beifügen, sirupartig einkochen, auskühlen lassen. Zitronenmelisse entfernen. Himbeeren auf der Crème verteilen, mit Sirup beträufeln, garnieren. Statt Zitronenmelisse Verveine verwenden. Nach Belieben die Himbeeren ohne Sirup auf der Crème verteilen, nur mit Puderzucker bestäuben und garnieren.

Copyright www.swissmilk.ch

Für 4

Zubereitung : 25 mn

Kochzeit : 30 mn

Zutaten

4 Gläser von je ca. 4 dl Inhalt

Weisse Schokoladencrème:
• 100 g weisse Schokolade, geschmolzen
• 2 dl Rahm, kalt
• 150 g Quark, glatt gerührt
• wenig Kardamompulver, nach Belieben

Himbeeren:
• 1 dl Wasser
• 3 EL Zucker
• einige Tropfen Zitronensaft
• 1 Zweig Zitronenmelisse
• 250 g Himbeeren
• Zitronenmelisse und Puderzucker zum Garnieren

Produkte