13. Quinzaine Artisanale - Agenda - Kommunikation

du 17.10.2020 au 01.11.2020

13. Quinzaine Artisanale

Pringy-Gruyères


13. Quinzaine Artisanale

Kommen Sie mit Freunden, der Familie oder auch allein und entdecken Sie eine ganze Reihe von uralten und traditionellen Bräuchen aus dem Freiburgerland.

Vom 17. Oktober bis 1. November öffnet das Haus des Gruyère „Maison du Gruyère“ seine Türen, um Sie jeden Tag eine neue handwerkliche Disziplin rund um den Freiburger Bräuche entdecken zu lassen. Von den Poyas aus Spitze bis hin zu den unvermeidlichen Holzlöffeln, das „Maison du Gruyère“ stellt mit viel Leidenschaft seine Ursprünge in deren typischen Umgebung vor.

 

Programm:

17 oktober: Marguerite Raemy, Poyas
18 oktober: Ernest Vez et Jean-Luc Currat, pyrogravure
19 oktober: Club des brodeuses de la Gruyère
20 oktober: Gisèle Droux, poyas
21 oktober: Madame Droux, Atelier Peinture pour enfants > SUR INSCRIPTION
22 oktober: Marie-Louise Gremion, découpage sur papier
23 oktober: Cécile Dauriac-Vuibert, peinture
24 oktober: Manfred Buchs, cuillères en bois
25 oktober: Danielle Wicht, peinture
26 oktober: Association des dentellières de la Gruyère
27 oktober: Manfred Buchs, cuillères en bois
28 oktober: Jean-François Bérard, cuillères et cannes pyrogravées
29 oktober: Marie-Louise Gremion, découpage sur papier
30 oktober: Association "La Couette du Cœur" 
31 oktober: Gérard Amez-Droz, vitraux
1 november: Denise Clivaz, pyrogravure

Täglich: Interaktive Ausstellung: "Le Gruyère AOP, eine Reise ins Herz der Sinne".

Öffnungszeiten für einzelne Veranstaltungen vom 17. Oktober bis 1. November

jeden Tag von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr

 

Öffnungszeiten interaktive Ausstellung

geöffnet von 9:00 bis 18:00 Uhr

Adresse
La Maison du Gruyère
CH-1663 Pringy-Gruyères

Tél: 026 921 84 00
Web: www.lamaisondugruyere.ch