Das Freiburgerland verfügt über eine vielfältige Palette an typischen Produkten. Oftmals gehen sie aus alten Traditionen hervor: Das Know-how ist über Generationen weitergegeben worden und blüht heute auf wie nie zuvor! Käse, Fleischprodukte, Früchte, Gemüse oder Backwaren – für jeden Geschmack und jeden Geniesser ist etwas dabei!


Das Produkt des Monats
Rhabarber

Viele halten den Rhabarber für eine Frucht, er ist jedoch ein Gemüse. Lange ist er nur als Heilpflanze genutzt worden, bis man schliesslich seine geschmacklichen Qualitäten entdeckt hat. Man isst nur seine Stiele und es gibt mehrere Sorten. Im Vully ist der Rhabarber wirtschaftlich von grosser Bedeutung und von den verschiedenen Sorten ist die rot-grüne am meisten verbreitet. In der Küche kommt der Rhabarber vor allem bei Desserts zum Einsatz, zum Beispiel in Kuchen, Crumbles oder Pürees. Ausserdem wird er für Konfitüren verwendet, meist zusammen mit Erdbeeren. Heute findet der Rhabarber bei den Konsumentinnen und Konsumenten grösseren Anklang als noch vor ein paar Jahren, die Nachfrage hat stark zugenommen.
en savoir plus

Gruyère AOP

Gruyère AOP

Bald tausendjährig und noch immer der Star.

Greyerzer Doppelrahm

Greyerzer Doppelrahm

Doppelrahm sorgt für doppelte Freude.

Vacherin Fribourgeois AOP

Vacherin Fribourgeois AOP

Altüberliefertes Know-how macht ihn zum wahren Leckerbissen.

Sensler Mutschli

Sensler Mutschli

In Freiburg gibt’s auch Weichkäse. Und was für welche !

Petit Glânois

Petit Glânois

Die Erfolgsgeschichte eines kleinen, grossen Käses.

Mont-Vully

Mont-Vully

Die Kombination aus feinem Wein und gutem Käse sorgt für einen Gipfel des Geschmacks.

Fondue moitié-moitié

Fondue moitié-moitié

Oft kopiert, nie erreicht.

Gruyère d’alpage AOP

Gruyère d’alpage AOP

Aromatische Alpgräser sorgen für ein einmaliges Geschmackserlebnis.

Hüttensuppe

Hüttensuppe

Die Suppe, die kräftigen Sennen eine Extraportion Energie verleiht!

Spargel

Spargel

Fein und elegant, die Spargel aus dem Vully.

Rhabarber

Rhabarber

Wenn Sie Gemüse langweilig finden, sollten Sie Rhabarber in ihre Gerichte einbinden.

Forelle

Forelle

Ihre geschmackliche Eigenart
überzeugt geräuchert, blau oder nach Müllerin-Art.

Jambon de la Borne

Jambon de la Borne

Der Bauernkamin verleiht dem Schinken seine feinen Räucheraromen.

Freiburger Saucisson

Freiburger Saucisson

Saucisson ja, aber bitte aus Freiburg.

Greyerzer Hühner

Greyerzer Hühner

Die Füsse schwarz, das Fleisch sehr zart – eine ganz besondere Hühnerart!

Meringue

Meringue

Eine knusprig-feine Versuchung.

Bretzeli

Bretzeli

Die von Oma sind die besten, aber man darf ja auch mal andere testen...

Honig aus dem Freiburgerland

Honig aus dem Freiburgerland

Blühende Wiesen + fleissige Bienen = köstlicher Honig

Sâlois-Brot

Sâlois-Brot

Was man wohl ass, bevor es das Sâlois-Brot gab?

Gâteau bullois

Gâteau bullois

Von der Vereinigung der Feinschmecker zur weltweiten Nr. 1 gewählt.

Gâteau du Vully

Gâteau du Vully

Luftig, cremig, lecker – passen Sie auf, dass sie nicht in die „Liebesgruben“ fallen.

Handwerklich gebrautes Bier

Handwerklich gebrautes Bier

Handwerklich gebrautes Bier, gönn‘ es dir!

Anisbrötchen

Anisbrötchen

Das Geheimnis des Kilbi-Menüs: Ein Dessert, das sowohl lecker als auch gut für die Verdauung ist.

Ziger

Ziger

Ein Sommertag, eine Alphütte und frischer Ziger – was will man mehr?

Fondue Vacherin Fribourgeois AOP

Fondue Vacherin Fribourgeois AOP

Es entflammt all Ihre Sinne.

Apfelsaft

Apfelsaft

Die ganze Kraft liegt im Apfelsaft.

Butter

Butter

Mit Butter schmeckt’s besser!

Leindotteröl Bio

Leindotteröl Bio

Täglich ein gesunder Begleiter

Beaumont

Beaumont

Ein milder Käsegenuss

Cabriol

Cabriol

Ein angenehmer und unvergleichlicher Ziegengeschmack

Ziegenkäse-Fondue

Ziegenkäse-Fondue

Dieses Fondue bringt Sie zum Schmelzen und ist eine interessante Alternative zum Käsefondue aus Kuhmilch!

 

Gottéron

Gottéron

Sein Name geht zum einen auf die Gottéron-Schlucht zurück, zum andern auf den HC Fribourg Gottéron.

Manguyon

Manguyon

Die Rohmilch verleiht ihm seine Würze

Lard de la Borne

Lard de la Borne

Der geräucherte Speck verzaubert durch seinen typischen, besonderen Geschmack

Eier vom Bauernhof

Eier vom Bauernhof

Wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, will sie nicht mehr missen

Tommes Moléson

Tommes Moléson

Die perfekte Zutat für Ihren Apéro

Wein aus dem Vully

Wein aus dem Vully

Ein Glas Wein und alles lächelt Dir zu!

Produits phares fribourgeois

Produits phares fribourgeois

Les produits du Terroir Fribourgeois !

Samichlaus-Lebkuchen

Samichlaus-Lebkuchen

Was wäre ein Dezember ohne Lebkuchen? Der Samichlaus bringt den braven Kindern immer welche mit.

Bleu de la Gruyère

Bleu de la Gruyère

Ein cremiger Genuss!